Petra Schmidt / Tanja Mayer

Ki-Karate

Vorbereitung, Ki-Übungen, Karate-Techniken

zweifarbig, 200 S., 346 Abbildungen
fest gebunden mit Fadenheftung
ISBN 978-3-932337-47-5

Dies ist das erste lang ersehnte Übungsbuch zum Schulungskonzept Ki-Karate, welches sich erstmals ausdrücklich mit Ki im Karate beschäftigt.

Die Autorin von «Ki-Karate. Zur Philosophie von Ki, Karate und Kampfkunst», Dr. Petra Schmidt, hat gemeinsam mit Tanja Mayer dieses Nachschlagewerk zum Selbstüben erstellt. Mithilfe von über 300 Abbildungen und ausführlichen Beschreibungen zeigen und erklären die Autorinnen Übungen zur Vorbereitung von Körper und Geist auf den Kampfkunstunterricht, sei es Karate, Aikido, Kung Fu, Taiji oder anderes. Sie beschreiben ausführlich, wie die Ki-Übungen geübt werden sollten und wofür sie jeweils sinnvoll sind.

Die aus ihren Kursen bekannten Vorübungen für grundlegende Karate-Techniken werden detailliert beschrieben, damit in Zukunft alle Interessierten die Möglichkeit haben, diese in ihr Training aufzunehmen. Zudem geben Dr. Petra Schmidt und Tanja Mayer konkrete Vorschläge für Übungsreihen für das Üben zu Hause oder im Dojo.

Viele der Übungen sind nicht allein für das Training von Karateka oder andere Kampfkünstler geeignet. Sie lassen sich in verschiedensten Bereichen der Körperarbeit und auch in verschiedene Sportarten wie Golf, Tennis, Tanz und viele andere mehr wunderbar integrieren. Bei den vorbereitenden Übungen und den Ki-Übungen handelt es sich um Bewegungen, die ausgezeichnet dabei helfen, flexibel, fit, gelassen und gesund zu bleiben.


Ebenfalls von Petra Schmidt ist lieferbar:

Ki-Karate. Zur Philosophie von Ki, Karate und Kampfkunst