Roland Yuno Rech

Die Fallen auf dem Zen-Weg

ISBN 978-3-948378-14-1
132 Seiten, Hardcover mit Fadenheftung, Leseband
lieferbar Ende Mai 2021


«Die Fallen auf dem Zen-Weg» erläutert rund vierzig Fallen, denen man auf dem Weg begegnet. Meister Roland Yuno Rech entlarvt und erhellt sie im Licht der buddhistischen Lehre und Praxis. Dies ist keine erschöpfende Liste, sondern eine Zusammenfassung der häufigsten Schwierigkeiten und Fallstricke auf dem Weg.

Dieses Buch ist für jeden Praktizierenden gedacht, vom Anfänger bis zum Mönch oder zur Nonne, die den Weg schon seit vielen Jahren praktiziert haben. Möge es ein Kompass sein, der den Weg erleichtert, in dem Bewusstsein, dass ein anfangs gutes und hilfreiches Detail der Praxis des Weges sich durch übermäßige Anhaftung in sein Gegenteil verkehren und in eine Falle verwandeln kann.

Wenn Sie beim Lesen erkennen, dass Sie in einer dieser Fallen gefangen sind, dann hoffen wir, dass seine Offenlegung Ihnen helfen wird, sich dar­aus zu befreien und Ihren Weg leich­teren Schrittes fortzusetzen, geleitet von den Worten Meister Dogens: «Gewöhnliche Menschen täuschen sich über das Erwachen, die Erwachten erleuchten ihre Täuschungen.»


Ebenfalls von Roland Yuno Rech ist lieferbar:

Zen-Mönch in Europa